• Karamellisierte Mandeln mit Schokoladen-Ummantelung in schöner Geschenkverpackung, Confiseur und Chocolatier MAZET, 200g

    • 24,95 €
      Enthält 7% MwSt.
      0,12 € / 1 g
      zzgl. Versand

      Zaubert ein Lächeln auf Ihre Lippen.

    Der Confiseur und Chocolatier MAZET verarbeitet per Hand erstklassige und große Mandeln für die Pralinen “Bonnes Choses” (Gute Sachen). Die drei Mandelvariationen werden nach einem alten Rezept zubereitet und in einer sehr ansprechenden Geschenkbox verpackt.

    • Amandas: Knuspriger Mandelcroquant (Nougatine) mit einer Ummantelung aus Zartbitterschokolade (mind. 64% Kakao)
    • Passions amandes: Karamellisierte Mandeln mit einer Ummantelung aus Zartbitterschokolade (mind. 64% Kakao)
    • Givrettes: Karamellisierte Mandeln mit Vollmilchschokolade, bestreut mit Pudelzucker (mind. 42% Kakao)

    Das Familienunternehmen MAZET in Montargis hat mehrere Jahrhunderte Tradition, die bis in das Jahr 1636 zurückblickt!
    Sinnliche Erlebnisse vom traditionellen Maître Chocolatier Mazet, in der die Produkte noch handwerklich hergestellt werden.

    Hersteller
    Mazet

    Der Confiseur und Chocolatier Mazet wurde von Léon Mazet 1903 in Montargis (südlich von Paris) gegründet. Benoît Digeon führte viele Jahre das Haus in dritter Generation. Die handgefertigten Produkte sind seit über 100 Jahren ein sinnlicher Genuss. Durch einen Messebesuch in Paris bin ich erfreulicherweise auf diesen besonderen Hersteller gestoßen. Aber auch mein Besuch des historischen Hauses der echten "Prasline" in Montargis, die bereits unter König Ludwig XIII hergestellt wurde, hat sich gelohnt.

    Inhaltsstoffe

    Zucker, Mandeln, Akaziengummi, Salzblume aus Guérande, Karamell-Aroma, gesalzene Butter.
    Kann laut Hersteller Spuren von Nüssen, Milch und Soja enthalten.

    Nährwertangaben pro 100g
    • Brennwert: 1948 kJ / 463 kcal
    • Fett: 17,5 g
    • – davon gesättigte Fettsäuren: 1,4 g
    • Kohlenhydrate: 69,7 g
    • – davon Zucker: 66,3 g
    • Eiweiß: 7,9 g
    • Salz: 0,141 g